Trainer

Trainer

A.Adler

Urkunden Urkunden 2A. Adler, Jahrgang 1959, trainierte mehrere Kampfsportarten (Boxen, Judo, Karate, Tae Kwon Do, Wing Tsun, Vịnh Xuân , Escrima und Arnis.) Er nahm unter anderem an Lehrgängen im Krav Maga bei Ran Nakash und im Anti-Terrorkampf teil.

  • Judo- und Boxtraining im Kindes- und Jugendalter
  • 1976 – 1991 (Shotokan -Karate ab ab 1986 Verantwortlicher Trainer für Bezirk Frankfurt/Oder unter Axel Dziersk, Berlin, Cheftrainer der DDR)
  • 1980 Gründung der ersten Karategruppe im NVA-Standort Bad Frankenhausen
  • 1982  Aufbau der ersten Karategruppe in Gröditz,1985 in  Eisenhüttenstadt, ab  1988 Aufbau der ersten Tae Kwon Do Gruppe.
  • erfolgreiche Teilnahme am ersten offiziellen Karate-Wettkampf 1989.
  • 1982 Karate-Training in Děčín und Ústí nad Labem, Tschechische Republik 1981
  • 1995 Prüfung Übungsleiter Wing Tsun Kung Fu
  • 1990 Wing Tsun, Training bei P. Vilimek und Lehrgänge bei Emin Boztepe.
  • 1992  Aufbau der ersten Wing Tsun Gruppe in Eisenhüttenstadt.
  • 1993 /1994 Durchführung von Lehrgängen in Vũng Tàu, Süd Vietnam an Sa Loong Coung Binh Dinh- Kung Fu Gruppe
  • 2001 Prüfung Trainer 1 Wing Tsun Kung Fu
  • 2001 – 2005 Gasttrainer Wing Tsun  in Hanoi Vietnam, 2002 für 6 Monate
  • 2007 Prüfung 1. Lehrergrad Wing Tsun Kung Fu
  • 2014 offizielle Gründung Phong Vinh Xuân
  • Lehrgangsteilnahme im Krav Maga, Anti-Terrorkampf, Systema und Kickboxen und teilweise Unterrichtung von Trainer anderer Kampfsportarten.Urkunde WMAIC_2007 1